Rollen-Digitaldruck

 

In Zusammenarbeit mit seinen Partnern Hewlett-Packard, Manroland Web Systems und Müller Martini hat Rotolito Lombarda eine hochmoderne Abteilung für Digitaldruck ins Leben gerufen, um der wachsenden On-Demand-Nachfrage, niedrigen Auflagen, Neudrucken und personalisierten Inhalten noch besser gerecht zu werden. Das Unternehmen begann seine Tätigkeit im Digitaldruck im Jahre 2009, als es als erstes Unternehmen in Europa einen HP T300 InkJet Web Press Farbdrucker installierte, der sich ideal mit der Falz- und Klebebindeanlage von Müller Martini ergänzte.

HP Page Wide Web Press T360/T410

 Im Jahre 2013 wurde diese erste Druckmaschine durch eine HP T410 ergänzt, die in-line mit einer Konfektionierungsanlage von Manroland Web Systems für die Ausgabe von Tageszeitungen im Tabloidformat verbunden ist. Um der hohen Nachfrage im Digitaldruck nachzukommen, wurde von der IT-Abteilung ein spezielles Verwaltungssystem entwickelt. Dank des eigens entwickelten Systems zur automatischen Lagerauffüllung gehören Probleme mit der Pflege der Lagerbestände und Wiederbeschaffung der Vergangenheit an.